Zugeordnete Einträge: Unterwegs

In Halland

C2D7E536-71CF-44CA-9E1B-6C93167EE47E

Mit Anholt verhält es sich wie früher mit Vlieland, man tut sich schwer das idyllische Eiland wieder zu verlassen. So ein beschauliches Inselchen mitten im Kattegat zwischen Dänemark und Schweden gelegen, jetzt bevor die Hauptsaison beginnt noch malerisch und friedvoll. Hier möchte man verweilen, leider viele andere an diesem Samstag auch. So kommen sie in… Weiter lesen »

Traumziel Anholt

B8BD4EFF-FF0A-480E-97D4-DF1954081B76

Es hilft nichts, wenn wir nach Anholt wollen, und das wäre schon schön, kommen wir an Grenaa nicht vorbei. Der direkte Weg ist zu lang bei der geringen Windstärke, es ändert sich nichts in der aktuellen Wetterprognose. Der Weg wird beschwerlich, der Himmel grau und der Wind-wer ahnt es nicht?- von achtern mit mit 2-3… Weiter lesen »

Nach Norden

4C6E98AD-12BF-4F02-965A-3CE33C044E2F

Das erste Hindernis am Montagmorgen ist die Große Beltbrücke, unter der wir hindurch müssen. Dazu geht es entlang des westlichen Teils, wo die Pfeiler zu niedrig für den Mast der Pretty sind. Kleinere Boote sind da klar im Vorteil, sie kürzen ab und huschen drunterher. Wir können erst im östlichen Teil passieren, dort ist die… Weiter lesen »

In der dänischen Südsee

E6CEA189-D73C-4AE4-87A3-D5AD966A333E

Am Dienstagmorgen sind wir es trotz der guten Umgebung leid, in Kübo zu liegen. Eine Woche reicht! Wir haben einen neuen Plan ausgeheckt, wollen zurück nach H‘hafen und von dort aus über die dänische Südsee versuchen nach Westschweden zu gelangen. Dort sind die Strecken kürzer und man kann auch mal bei wenig Wind 20-30 Seemeilen… Weiter lesen »

Pfingsten in Kübo

Kübo Strand und Yachthafen

Am Sonntag statten wir dem ‚Alten Strom‘ nochmal einen Besuch ab, die Luft ist angenehmer und es ist nicht so voll, obwohl an jedem Tag mindestens ein Kreuzfahrtschiff am Kai liegt. Auf dem Weg zur Fähre fällt uns doch auf, dass die Anlage der Hohen Düne irgendwie immer ungepflegter wirkt. Die Rasenmäher Roboter fahren zwar… Weiter lesen »

Leinen los!

6A0F9E21-D2A2-48BD-905F-34C181627D99

Das Wetter bleibt weiterhin wechselhaft, wir erleben sonnige, aber auch verregnete Stunden. Der Wind bleibt kühl und ohne Kuchenbude geht es nicht. Auch am Himmelfahrtstag ist es grau und regnerisch. Leider, denn heute kommen Daggi&Wolli zu Besuch, ebenfalls Nachbarn aus LM. Auf Fehmarn findet das alljährliche Surffestival statt, auf jedem Fleckchen parkt ein Bulli oder… Weiter lesen »

Rückreise heimwärts

5E67B9AE-08DA-4B79-8303-57BAABC4DF03

Am Mittwochmorgen ist es dann soweit: wir verlassen Spanien und ,setzen über‘ nach Südfrankreich. Unser Ziel: Marseillan Plage. Dort gibt es einen Stellplatz ohne viel Versorgung, kein Strom, nur eine Schranke, an der man bezahlt, allerdings günstig, 4€ für 24 Stunden. Der Platz ist gut besucht und die Plätze sind kurz. Unsere erste Wahl ist… Weiter lesen »

Rückreise Spanien

C31D2B81-BB2E-4677-8AD4-00E56FFB44EB

Von Bétera führt uns eine kurze Reise von ca. 85 Kilometern zum C‘platz Tauro in Benicassim, wo unsere Womofreunde Christine und Wilfried auf uns warten. Die beiden verbringen hier ein paar Wochen ihrer Frühlingsreise nach Spanien. Die Zufahrt zu dem uns offerierten Stellplatz klappt recht gut, der Platz ist auch groß genug, aber ein Baum… Weiter lesen »

Besuch in Valencia

7D8E0CF0-9B24-4F3B-998F-7797A9A820EA

In LM ändert sich die Atmosphäre Anfang März völlig: täglich reisen Bekannte ab, es wird emsig gewuselt und eingepackt. Die freien Plätze werden sofort von Spaniern übernommen, zumal die Karnevalstage anstehen. Festivitäten finden statt, die Bediensteten des C’Resorts sind hübsch verkleidet. Nun gibt es wieder Kinder im Resort, es herrscht Trubel und Aktion. Wir gehen… Weiter lesen »

‚Enero‘ in Spanien

DED526CF-9C95-4C96-8439-3152F840BF1A

Anfang Januar ist das Wetter immer noch wunderschön, nun schon seit fünf Wochen. Wir sind wieder auf dem Weg nach Alicante, diesmal haben wir Glück. Bei Sonnenschein wandeln wir auf der Promenade am Meer, bestaunen die Superyachten, die Menschen am Strand und das bunte Treiben. Interessant ist es und bald müssen wir uns sputen, um… Weiter lesen »