Weihnacht

418C35D4-AB20-4194-815E-580C10A274A3

Gerade am Heiligen Abend ist das Wetter nicht ganz so schön und warm, in der Nacht von Samstag auf Sonntag regnet es sogar. Das gefällt Angelo so gar nicht, denn er hat die Fenster und Luken vom Morchen extra für Weihnachten geputzt, nun sehen sie wieder aus wie vorher. Da es recht kühl ist, fällt… Weiter lesen »

Feliz Navidad

F5745500-C894-4664-8F92-7F5168C0C7E7

Das Weihnachtsfest steht nun unmittelbar bevor; tagsüber strahlt die Sonne vom wolkenlosen Himmel, nachts ist es sehr kühl, sternenklar, tiefschwarz, die schmale Sichel des Mondes steht am Firmament, klare, trockene Luft, wunderbar. Überall leuchten Lichterketten, Glitzern, Glimmer, Funkeln, Blinken, sehr schön in allen Farben ist alles geschmückt. Einige der Überwinterer sind nach Hause geflogen, um… Weiter lesen »

Buenos Días

3BDF4982-FB4B-4C14-B7D5-C93F7444EA7E

Nun steht schon bald der 3. Adventssonntag an, die Zeit eilt nur so. Letzte Woche hatten wir hier in Spanien gleich zwei Feiertage, der Tag der Verfassung findet am Nikolaustag statt. Den Nikolausbrauch kennt man hier nicht, dieser ist ja auch mit dem Boot unterwegs nach Holland; am Freitag dann Maria Empfängnis. Der Konsum auf… Weiter lesen »

Kurzweil

28D70AF8-0FB2-424E-A07A-3DC5585D1AFC

Und schon wieder ist eine Woche ins Land gegangen….unser ,Morchen‘ ist nun trockengelegt, die Undichtigkeit beseitigt. Am Dienstagmorgen stürzt unsere Nachbarin beim Spaziergang mit dem Hund, wir stehen direkt daneben. Völlig unpassend, denn ihr Mann ist nach Deutschland geflogen. Der Fuß wird dick, schmerzt und sie ist allein mit dem Hund. In den folgenden Tag… Weiter lesen »

Manic Monday

77FF8294-27F6-4A77-8281-F620F0991971

Kleinere Beanstandungen repariert der ,Chef‘ selbst, und so demontiert Angelo ein Plissee Rollo, bei dem die Spannung weg ist, unfreiwillig. In Ermangelung einer Anleitung für die Rollos, die es weder im Handbuch für unser Womo, noch im allwissenden Internet gibt, will er mal sehen, was man da machen könnte, und zack, schon liegt es auf… Weiter lesen »

Almoradi

Marktplatz

Unser ‚Morchen‘ ist immer noch ein wenig inkontinent und ich habe ‚Rücken‘. Am Freitag bin ich kaum in der Lage, aus dem Bett aufzustehen, Angelo muss mir beim Anziehen helfen und allein zum Konsum, Brot kaufen, gehen. Wahrscheinlich habe ich mich beim Betten Beziehen am Dienstag verrenkt. Aber dank der Kapseln, die ich vom Rheumatologen… Weiter lesen »

Fehlersuche

62985A4A-CCA4-4202-B4F7-763B6361E56D

Bei Ramón sitzen wir allein unter Engländern, die das Lokal nur so stürmen. Das Essen ist lecker und günstig und wir verbringen einen gemütlichen Abend. Das Leben im Camping Resort ist entspannt und gesellig, man plaudert, erzählt und lacht viel miteinander. Leider müssen unsere gegenüber stehenden Nachbarn, Edith und Horst, nach Hause abreisen, da Horst… Weiter lesen »

Wie Gott in Spanien

9E59BE6F-0F14-4D90-A63C-0CBC92DB95E7

Nun sind wir schon über 2 Wochen in La Marina, die Wiedersehensfreude mit den Bekannten aus dem letzten Winter, Begrüßungen, Aufbauarbeiten und Halloweenfeiern liegen hinter uns; Spanier mit vielen kleinen Kindern und Feriengäste, viele aus Frankreich, sind abgereist, Überwinterer eingetroffen. Es wird ruhiger im Resort, alles findet sich wieder. Jeden Morgen gehen wir über den… Weiter lesen »

In unsrem Revier

34CF9689-6DB2-45C5-8CC1-64EC7F26A12C

Die letzten Kilometer führen uns die Berge rauf und runter, Richtung Alicante. Bei 6 Prozent Steigung springt der zusätzliche Ventilator an, um den Motor mit Kühlung zu versorgen, denn das Gewicht des Womos muss bewegt werden. Bei der Talfahrt röhrt die Motorbremse, damit die Bremsen nicht zu heiss werden, das Gewicht schiebt von hinten. Voll… Weiter lesen »

Hola España

FB8381FB-8A57-44F5-BBBF-0ABB0D339B73

Von Gruissan im Languedoc, wo die Weingüter sich aneinander reihen, aus fahren wir weiter über die nicht mehr vorhandene Grenze nach Spanien. Es hängen dicke Wolken an den Bergen, die Landschaft zeigt hier das typische südländische Bild, helle Felsen, Weinreben, verdörrtes Land, trockene Flusstäler. Gemütlich fahren wir über die Autobahn, Richtung Barcelona. Von den Unabhängigkeitsbestrebungen… Weiter lesen »